Presseinformationen

Schließen
27. Oktober 2016

Guido Maria Kretschmer moderiert den 12. SemperOpernball | Peter Kaiser ist Exklusivpartner für Schuhe | Opernsängerinnen Margarita Gritskova und Aida Garifullina zu Gast

27. Oktober 2016
Sachsen | Dresden | Kultur | Veranstaltungen | Boulevard

 

Guido Maria Kretschmer ist seit Jahren an der Spitze des Erfolges. Ob auf dem Laufsteg, im Fernsehen oder in den Bücherregalen – der geschätzte Designer, Juror und Autor fährt stets auf der Überholspur. 2016 debütierte Guido Maria Kretschmer als Moderator beim SemperOpernball und auch das, eine gelungener Meilenstein im Repertoire des Allroundtalents.

Am 3. Februar 2017 wird die Erfolgsgeschichte weitergeschrieben: „Guido Maria Kretschmer moderiert den 12. SemperOpernball“, so Hans-Joachim Frey, künstlerischer Gesamtleiter und 1. Vorsitzender des Semper Opernball e.V. „Er wird an der Seite von Linda Zervakis durch einen fulminanten Abend führen, der Dresden, seine Gäste und ein Millionenpublikum vor den Bildschirmen weltweit zum Strahlen bringt.“ Das Moderatorenduo wird unter dem Motto „Dresden strahlt – grenzenlos in alle Welt“ unter anderem den Mitternachtsact André Rieu und sein Johann Strauss Orchester beim 12. SemperOpernball begrüßen. Weiter wurden die russischen Opernsängerinnen Margarita Gritskova und Aida Garifullina angekündigt. Die Mezzosopranistin, die als neuer Shootingstar der Wiener Staatsoper brilliert, gibt beim SemperOpernball ihr Debut in Dresden. Sopranistin Garifullina begeistert schon seit Jahren im Ensemble der Wiener Staatsoper und überzeugte Dresden bereits 2015 mit einem schillernden Auftritt beim SemperOpernball.

 

Für eine weitere exklusive Neuigkeit machte Hans-Joachim Frey den Ball-Moderator Guido Maria Kretschmer mit einem neuen Partner bekannt. „Die Peter Kaiser Schuhfabrik wird den SemperOpernball in den kommenden Jahren als Exklusivpartner für Schuhe unterstützen“, so Prof. Frey zur offiziellen Schuhpräsentation in der Semperoper. Peter Kaiser stattet zukünftig die Debütantinnen, die jedes Jahr in einer atemberaubenden Walzerchoreographie der Tanzschule Lax bezaubern, mit einem speziell entwickelten Schuh aus. Dieser ist elegant, zugleich aber auch funktional und auf die Bedürfnisse der Debütantinnen abgestimmt ist. „Mit den hochwertigen Schuhmodellen dieses traditionsreichen Schuhspezialisten sind unsere Debütantinnen bestens für den großen Moment des Eröffnungstanzes gewappnet.“ Sicheren Schrittes und strahlend schön dürften in den kommenden Jahren alle Damen über das Parkett gleiten, denn Peter Kaiser-Geschäftsführer Dr. Marcus Ewig verkündete zudem: „Für den Besuch des SemperOpernballs und für alle anderen eleganten Gelegenheiten designt und vertreibt Peter Kaiser zukünftig einen offiziellen Ballschuh“. Der exklusive Damenschuh besticht durch geschwungene Formen, die Kombination aus samtweichem Veloursleder und verführerischen Netzteilen, einem auffälligen silberfarbenen Absatz sowie rund 1200 funkelnden Swarovski Kristallen. Er ist in den drei eleganten Farbtönen Puder, Ice und Schwarz erhältlich und ab jetzt im Onlineshop des Unternehmens unter www.peter-kaiser.de vorbestellbar.

 

Über die Peter Kaiser Schuhfabrik GmbH
Als älteste deutsche Schuhfabrik fertigt Peter Kaiser seit über 175 Jahren Damenschuhe. Seit seiner Gründung überzeugt das Unternehmen Frauen weltweit mit seinen Kollektionen, die durch hochwertige Materialien, Qualität und Passform begeistern. In der Firmenzentrale im rheinland-pfälzischen Pirmasens werden Produkte entwickelt, die den Zeitgeist reflektieren und modern interpretieren. Dabei ist das Design immer klassisch, doch stets unverwechselbar. Leidenschaft, Exzellenz, Handwerkskunst – dafür steht PETER KAISER seit 1838!

 

Margarita Gritskova
Die junge Künstlerin Margarita Gritskova wurde 1987 in Sankt Petersburg geboren und entdeckte bereits in ihrer frühen Kindheit die Liebe zur Musik. Im Alter von fünf Jahren bekam sie zunächst Geige und dann Klavier unterrichtet. Als Solistin begleitete die einen Kinderchor und kam dort mit den unterschiedlichsten musikalischen Ausdrucksformen in Berührung. So strahlt die mehrfache Gewinnerin internationaler Gesangswettbewerbe mittlerweile mit einem ausgewöhnlichen Repertoire und brilliert seit 2012 als neuer Shootingstar der Wiener Staatsoper. 2017 tritt die russische Mezzosopranistin erstmals in Dresden beim SemperOpernball auf.

 

Aida Garifullina
Die zauberhafte Sopranisten Aida Garifullina stammt aus einer Familie, in der Musik und Oper immer eine wichtige Rolle gespielt haben, dennoch stand nicht Verdis gleichnamige Opernrolle für ihren Vornamen Pate. Im Arabischen bedeutet „Aida“ so viel wie „Geschenk“ und genau das ist es, was die junge Russin auf der Bühne verkörpert. Nach zahlreichen Auftritten in Moskau, war für sie im Alter von elf Jahren klar, dass Singen ihr Beruf sein würde. Im Ensemble der Wiener Staatsoper begeistert sie seit Jahren und nun tritt das international erfolgreiche Ausnahmetalent zum zweiten Mal beim SemperOpernball in Dresden auf.

 

F.d.R.d.A.
Vivian Fischer
Pressearbeit im Auftrag des SemperOpernballs
Zastrow + Zastrow GmbH | Tel. 0351 899 110 | presseteam@semperopernball.de

 

Laden Sie hier die aktuelle Pressemitteilung herunter.